Singet mit Freuden unserm Gott, SWV 178 (Heinrich Schütz)

From ChoralWiki
Jump to: navigation, search

Music files

L E G E N D Disclaimer How to download
ICON SOURCE
Icon_pdf.gif Pdf
Icon_snd.gif Midi
MusicXML.png MusicXML
Logo_capella-software_kurz_2011_16x16.png Capella
File details.gif File details
Question.gif Help
  • (Posted 2017-09-12)   CPDL #46323:         
Editor: James Gibb (submitted 2017-09-12).   Score information: A4, 1 page, 33 kB   Copyright: CPDL
Edition notes: Transcribed from the Blankenburg edition on IMSLP. MusicXML source file is in compressed .mxl format.

General Information

Title: Singet mit Freuden unserm Gott, SWV 178
Composer: Heinrich Schütz
Lyricist: Cornelius Becker

Number of voices: 4vv   Voicing: SATB
Genre: SacredChorale

Language: German
Instruments: A cappella

First published: 1628 in Psalmen Davids, Op. 5. Revised by Schütz in 1661, no. 81
  2nd published: 1894 in Heinrich Schütz: Sämtliche Werke, Volume 16, no. 81
  3rd published: 1957 in Neue Schütz-Ausgabe, Volume 6, p. 80
Description: Psalm 81 from the Becker Psalter.

External websites:

Original text and translations

Original text and translations may be found at Psalm 81.

German.png German text

1  Singet mit Freuden unserm Gott,
der unser Stärk ist in der Not,
jauchzt seinem Namen allesamt
und nehmt das Psalterspiel zur Hand.

2  Die Pauken laßt erschallen frei,
auf Harfen lieblich Melodei,
blast die Posaun aufs allerbest,
dem Herrn zu feiern dieses Fest.

7  Merk auf, mein Volk, und auf mich hör,
dies Zeugnis deine Kinder lehr,
du sollst kein andre Götter han,
allein mich sollst du rufen an.

8 Ich bin der Herr, dein Gott genannt,
der dich führt aus Ägyptenland,
ruf mich an, was dein Herz begehrt,
das soll dir sein von mir gewährt.

13  Ewig dies mein Volk bleiben soll,
aufs Beste ich sie speisen will
mit Honig aus dem Felsen hart
und mit Weizen von bester Art.