Nach Frauen Gunst (Jacob Regnart)

From ChoralWiki
Jump to: navigation, search

Music files

L E G E N D Disclaimer How to download
ICON SOURCE
Icon_pdf.gif Pdf
Icon_snd.gif Midi
MusicXML.png MusicXML
File details.gif File details
Question.gif Help
  • (Posted 2017-11-04)   CPDL #47198:       
Editor: André Vierendeels (submitted 2017-11-04).   Score information: A4, 2 pages, 55 kB   Copyright: CPDL
Edition notes: MusicXML source file is in compressed .mxl format.

General Information

Title: Nach Frauen Gunst
Composer: Jacob Regnart
Lyricist:

Number of voices: 3vv   Voicing: SST
Genre: SecularMadrigal

Language: German
Instruments: A cappella

First published: 1577 in Kurtzweilige teutsche Lieder

Description:

External websites:

Original text and translations

German.png German text

Nach Frauen Gunst
streb nit so sehr!
es ist umbsunst,
folg meiner Lehr!
Die Wort sein gut,
halt wol in Hut,
was folgen thut.

Man gibt gut Wort,
der Sach ein Schein,
und loben fort,
wölln dienrin sein,
biegen sich je
bisz auff die Knie,
doch triegen sie.

Wann du nun hast
ollendet gar,
dein ist die Last,
du bist ein Narr,
dein Lohn folgt nicht,
dein Treu und Pflicht
ist gar entwicht.