Im Wald, im hellen Sonnenschein, Op. 28 No. 5 (Adolf Jensen)

From ChoralWiki
Jump to: navigation, search

Music files

L E G E N D Disclaimer How to download
ICON SOURCE
Icon_pdf.gif Pdf
MusicXML.png Music XML
File details.gif File details
Question.gif Help
  • (Posted 2018-05-10)   CPDL #49614:     
Editor: Nikolaus Hold (submitted 2018-05-10).   Score information: A4, 2 pages, 71 kB   Copyright: CC BY NC
Edition notes: Transcribed from Gute Geister (König, Küffner, Nüzel). MusicXML source file is in compressed .mxl format.

General Information

Title: Im Wald, im hellen Sonnenschein, Op. 28 No. 5
Work: Acht Lieder, Op. 28
Composer: Adolf Jensen
Lyricist: Emanuel Geibel

Number of voices: 4vv   Voicing: SATB
Genre: SecularPartsong

Language: German
Instruments: A cappella

Published:

Description:

External websites:

Original text and translations

German.png German text

Im Wald, im hellen Sonnenschein,
wenn alle Knospen springen,
da mag ich gerne mittendrein
eins singen, eins singen.

Wie mir zu Mut in Leid und Lust,
im Wachen und im Träumen,
das stimm ich an aus voller Brust
den Bäumen, den Bäumen.

Und sie verstehen mich gar fein,
die Blätter alle lauschen
und fall'n am rechten Orte ein,
mit Rauschen, mit Rauschen.

Und weiter wandelt Schall und Hall,
in Wipfeln, Feld und Büschen,
hell schmettert auch Frau Nachtigall
dazwischen, dazwischen.

Da fühlt die Brust am eignen Klang,
sie darf sich was erkühnen,
o frische Lust: Gesang! Gesang
im Grünen, im Grünen!