Hochpreiset meine Seele (Bartholomeus Gesius)

From ChoralWiki
Jump to: navigation, search

Music files

L E G E N D Disclaimer How to download
ICON SOURCE
Network.png Web Page
File details.gif File details
Question.gif Help
  • CPDL #10475:  Network.png PDF and MIDI files
Editor: Nikolaus Schwärzler (submitted 2005-12-21).   Score information: A4, 3 pages, 160 kB   Copyright: Personal
Edition notes: Copyright (c) www.muenster-musik.de / not to be used for commercial trade

General Information

Title: Hochpreiset meine Seele (Deutsches Magnificat)
Composer: Bartholomeus Gesius

Number of voices: 5vv   Voicing: SSATB
Genre: SacredMotet

Language: German
Instruments: A cappella

First published:

Description:

External websites:

Original text and translations

German.png German text

Hochpreiset meine Seele den Gott und Heiland mein,
Was in mir ist, erzähle die Güt und Wunder sein!
Er sah voll Huld von oben auf meine Niedrigkeit;
drum preisen mich und loben die Völker aller Zeit.

Den Großes hat erwiesen mir, da mächtig ist;
Sein Name sei gepriesen jetzt und zu aller Frist.
Ja, Sein Erbarmen währet zum äußerstem Geschlecht
für jeden, der Ihn ehret und der Ihn fürchtet recht.

In Seines Armes Stärke er, ausgeübt,
zerstreut der Stolzen Werke und ihren Sinn getrübt.
Er stürzt vom Thron hernieder, die Stolz und mächtig sind
und Er erhöht ihnwieder, die demutsvoll gesinnt.

Die hungernd Ihn ersehnen beschenkt mit Gaben er,
die sich in Fülle wähnen, läßt Er ausgehen leer.
Mit Gnad hat er gewendet sich Seinem Volke zu,
barmherzig ihm gespendet nun endlich trost und Ruh.

Was er einst hat verheißen den Vätern, das ward wahr;
drum soll Ihn alles preisen; Gott rettet wunderbar!
Gelobet und geehret sei die Dreifältigkeit,
wie’s immer war und währet in alle Ewigkeit!