Herr Gott, regier mich (Joachim a Burgk)

From ChoralWiki
Jump to: navigation, search

Music files

L E G E N D Disclaimer How to download
ICON SOURCE
Icon_pdf.gif Pdf
Icon_snd.gif Midi
MusicXML.png MusicXML
File details.gif File details
Question.gif Help
  • (Posted 2017-11-13)   CPDL #47352:       
Editor: André Vierendeels (submitted 2017-11-13).   Score information: A4, 3 pages, 71 kB   Copyright: CPDL
Edition notes: MusicXML source file is in compressed .mxl format.

General Information

Title: Herr Gott, regier mich
Composer: Joachim a Burgk
Lyricist: Ludwig Helmbold

Number of voices: 4vv   Voicing: STTB
Genre: SacredChorale

Language: German
Instruments: A cappella

Published: 1575

Description:

External websites:

Original text and translations

German.png German text

Herr Gott, regier mich durch dein Wort,
es wird sehr entstellt hie und dort
rechte Lehr Glaub und Leben,
reichlich gabestu sie zuvor,
genediglich auch mich erhör,
ohn dich las mich nit bleiben.

Trennung in allen Stenden ist,
Recht will heissen Betrug un List
eigenwillig gesinnet,
Gewalt der falschen Lehr beyfelt,
im Schutz und Schirm die Heuchler helt,
Eydelkeit oben schwimmet.

Rein war Evangelion,
Martinus Luther must es thun.
In deinem Geist erreget,
Christus allein sonst niemand mehr,
Heil aller Welt, war seine Lehr,
durchläutert und gefeget.

Über geistlich und weltlich Macht,
reis er hindurch gantz ungeacht,
Creuz, Zorn, Grim, Trotz und Toben.
Herr, durch dein Kraft er überwandt,
den Bapst und aller Ketzer tandt,
ey, dass wirs theten loben.

Jetzt dringt herein manch schwärmerey,
niemandt der Einfalt wonet bey,
wehr, lieber Gott, den Rotten,
ob deinem Wort mich halten Lehr,
regier mich dir zu Lob und Ehr,
tröst mich und helf aus Nöten.