Frühling ohn' Ende (Josef Rheinberger)

From ChoralWiki
Jump to: navigation, search

Music files

L E G E N D Disclaimer How to download
ICON SOURCE
Icon_pdf.gif Pdf
MusicXML.png MusicXML
File details.gif File details
Question.gif Help
  • (Posted 2016-08-29)   CPDL #40953:     
Editor: Nikolaus Hold (submitted 2016-08-29).   Score information: A4, 1 page, 50 kB   Copyright: CC BY NC
Edition notes: MusicXML source file is in compressed .mxl format.

General Information

Title: Frühling ohn' Ende
Work: Im neuen Frühling, op. 52
Composer: Josef Rheinberger
Lyricist: Robert Reinick

Number of voices: 4vv   Voicing: SATB
Genre: SecularUnknown

Language: German
Instruments: A cappella

First

Description: First piece of: Im neuen Frühling, op. 52 [1871] - BSB Mus.ms. 4530

External websites:

Original text and translations

German.png German text

1. Nun brechen aller Enden
die Blumen aus dem Plan,
wo ich mich hin mag wenden,
da hebt ein Klingen an!
Möcht dir ein Sträußlein binden,
möcht dir ein Lied erfinden.
Wo aber fang ich an?

2. Hier blühn Mariensterne,
dort Primeln dicht und bunt;
bald ruft ein Horn zur Ferne,
bald rauscht's im kühlen Grund,
 
wirre ist mir zu Sinne,
weiß nicht was ich beginne;
ist doch mein Herz verwund't.

3. Ja, möchtest selbst du kommen,
da wär's wohl gute Zeit,
all Leid wär mir benommen
und lauter Seligkeit;
 
Blumen, sie könnten blühen,
die Klänge weiter ziehen,
ist doch die Welt so weit.

4. Wenn sich zwei Augen funden,
wer schaut die Blumen an?
Wenn sich zwei Mündlein runden,
was braucht's der Lieder dann?
 
Einen sich Herz und Hände
welch Frühling ohne Ende
hebt da zu blühen an!