Die Flucht nach Ägypten (Max Bruch)

From ChoralWiki
Jump to: navigation, search

Music files

L E G E N D Disclaimer How to download
ICON SOURCE
Icon_pdf.gif Pdf
File details.gif File details
Question.gif Help
  • (Posted 2015-09-09)   CPDL #36732:   
Editor: Alexander Reuter (submitted 2015-09-09).   Score information: A4, 27 pages, 349 kB   Copyright: Personal
Edition notes:

General Information

Title: Die Flucht nach Ägypten, Opus 31. Nr. 1
Composer: Max Bruch
Lyricist: Robert Reinick

Number of voices: 3vv   Voicing: SSA with Soprano solo
Genre: SecularCantata

Language: German
Instruments: Orchestra

Published: 1870

Description:

External websites: http://imslp.nl/imglnks/usimg/e/ee/IMSLP04125-Bruch_Die_Flucht_Nach_Egypten_op.31_no.1.pdf

Original text and translations

German.png German text

Schmücke dich, du grünes Zelt!
Lass die Wipfel feiernd rauschen!
Hirsche, kommet her zu lauschen!
Denn es naht die Lust der Welt.

Blumen öffnet eure feuchten Augen,
dass sie heller leuchten!
Blühet, blühet, denn es ziehet her,
die Mutter mit dem Kind.

Vögel in dem grünen Hain,
hebet froh die kleinen Schwingen,
wollet holde Weisen singen
mit den lieben Engelein!

Morgenwinde kommt geschwinde,
wehet ob den Wipfeln linde,
weht herüber, enn vorüber
zieht die Mutter mit dem Kind.

Hirsche, Vögel, Bäum‘ und Wind,
jubelt, jubelt auf in Chören!
Fürchtet nicht, ihr möchtet stören
an der Mutter Brust das Kind.

Das sind süße Schlummerweisen
ihm, den alle Welten preisen.
Darum blühet, denn es ziehet her
die Mutter mit dem Kind.