Cesare de Zacharia

From ChoralWiki
Jump to: navigation, search

Aliases: Zaccaria, Zachariis, Zaccariis; Cäsar de, Cesar de

Life

Born:

Died:

Biography

Komponist, Kapellmeister aus Cremona, Wirkungsorte Hechingen, München, Scheer/Donau; erstmals erwähnt 1590, letztmals erwähnt 1597. Detais siehe Artikel über Zacharia in "Musik in Geschichte und Gegenwart" (MGG).

Carl Proske schrieb in Musica Divina Vol. III: "Die wenigen Notizen, welche von dem Leben dieses Meisters überliefert sind, beschränken sich auf die Angabe, dass er um die Mitte des 16. Jahrhunderts in Cremona geboren, später in der Münchner Hofkapelle als Sänger angestellt und zuletzt in die Dienste des Grafen von Fürstenberg übergetreten war."

View the Wikipedia article on Cesare de Zacharia.

List of choral works


Click here to search for this composer on CPDL

Publications

External links

*http://bmlo.de/z0005