Bei stiller Nacht / In quiet night (Christoph Dalitz)

From ChoralWiki
Jump to: navigation, search

Music files

L E G E N D Disclaimer How to download
ICON SOURCE
Icon_pdf.gif Pdf
File details.gif File details
Question.gif Help
  • (Posted 2019-02-14)   CPDL #53286:   
Editor: Christoph Dalitz (submitted 2019-02-14).   Score information: A4, 3 pages, 87 kB   Copyright: CC BY SA
Edition notes: This edition contains the original German text. For an edition with a metric English tranlation underlaid, see the website given below.

General Information

Title: Bei stiller Nacht / In quiet night
Composer: Christoph Dalitz
Lyricist: Friedrich Spee

Number of voices: 4vv   Voicing: SATB
Genre: SacredSacred song

Language: German
Instruments: A cappella

First published: 2019

Description: A polyphonic setting of a song bout Christ's prayer in the garden Gethsemane before his suffering.

External websites: http://music.dalitio.de/choir/dalitz/bei-stiller-nacht/

Original text and translations

German.png German text

1. Bei stiller Nacht, zur ersten Wacht / Ein Stimm begann zu klagen.
   Ich nahm in acht, was sie da sagt / Voll Angst und voll Verzagen.

2. Es war der liebe Gottessohn. / Sein Haupt hat er in Armen.
   Viel weiß und bleicher als der Mond. / Ein Stein es möcht' erbarmen.

3. Ach Vater mein, Und kann's nit sein? / Und muss ich's je dann wagen?
   Will trinken rein den Kelch allein. Kann dir's ja nit versagen.

4. Doch Sinn und Mut erschrecken tut, / Soll ich mein Leben lassen?
   O bitt'rer Tod! Mein Angst und Not / Ist über alle Maßen.

5. Der schöne Mond will untergehn, / Für Leid nit mehr mag scheinen.
   Die Sterne lan ihr Glitzen stahn, / Mit mir sie wollen weinen.

6. Kein Vogelsang, noch Freudenklang / Man höret in den Lüften.
   Die wilden Tier auch trau'rn mit mir / In Steinen und in Klüften.